Startseite

Über das Berliner Pfeifenspektakel

Das Berliner Pfeifenspektakel ist eine gemütliche und stressfreie Pfeifenausstellung mit buntem Begleitprogramm. Es wird jährlich am dem Wochenende vor dem ersten Advent vom Berliner Tabakskollegium ausgerichtet und soll Pfeifenraucher, diejenigen, die es werden wollen und auch nur an dem Thema sonst Interessierte ansprechen.

Die anbieterunabhängige, ausgewogene und kritische Auswahl der Aussteller durch das Tabakskollegium Berlin gewährleistet, dass jeder Besucher auf seine Kosten kommen kann. An den Ständen der ausstellenden Fachhändler sind sowohl die großen Namen der Hersteller von Serienpfeifen (z. B. Vauen, db, Peterson, Stanwell, Savinelli, Dunhill) in unterschiedlichen Preisklassen vertreten als auch exklusive Einzelstücke von Pfeifenmachern zu finden (z. B. von Bang, Barbi, Eltang, Ilsted, Mänz, Tao).

Neben einzelnen herausragenden Fachhändlern aus Berlin und dem gesamten Bundesgebiet lädt das Tabakskollegium Berlin in jedem Jahr ausgesuchte Pfeifenmacher ein, sich im Rahmen des Berliner Pfeifenspektakels zu präsentieren. Eingeladen werden nicht nur etablierte und bereits allgemein bekannte Pfeifenbauer, sondern im Einzelfall auch aus Sicht des Tabakskollegiums Berlin begabte "Berufsanfänger", die eine breitere Öffentlichkeit verdienen.

Schließlich fehlen auf dem Berliner Pfeifenspektakel nicht die zunehmend beliebten Wasserpfeifen sowie eine interessante Auswahl an Zubehör und Tabak.

Alle teilnehmenden Aussteller bieten neben dem Kauf ihrer Produkte auch Gelegenheit zum umfassenden und persönlichen Beratungsgespräch ohne Zeitdruck in entspannter Atmosphäre.